Freitag, 18. Oktober 2019
Notruf: 112

Über Uns

Die Freiwillige Feuerwehr Villingendorf ist eine gemeinnützige, der Nächsten Hilfe dienenden Einrichtung der Gemeinde Villingendorf. Wir tun unseren Dienst zum Wohle und zum Schutz der Bevölkerung von Villingendorf. Unsere Arbeit führen wir im Team aus und die Kameradschaft wird bei uns sehr groß geschrieben. Auch am Vereinsleben der Gemeinde beteiligen wir uns rege. Die Freiwillige Feuerwehr Villingendorf ist eine Ortsfeuerwehr im Landkreis Rottweil. Die Feuerwehr Villingendorf ist eine eigenständige Feuerwehr. Im Regelfall kann die Feuerwehr Villingendorf alle Arten von Einsätzen eigenständig abarbeiten. Bei größeren Einsätzen werden umliegende Feuerwehren als Überlandhilfe hinzu gezogen.

Die Ortsfeuerwehr Villingendorf ist rund um die Uhr alarmierbar und Einsatzbereit. Die Alarmierung erfolgt über Funkmeldeempfänger und SMS bzw. eine eigene AlarmApp auf dem Smartphone. Alarme werden im Regelfall durch die ILS in Rottweil ausgelöst. Damit jeder Einsatz erfolgreich abgearbeitet werden kann, ist die regelmäßige Ausbildung Pflicht für jedes Mitglied. Aufgrund einer Mitgliederzahl von über 38 aktiven Kameraden, sind diese in zwei Gruppen aufgeteilt. Gemeinsam werden feuerwehrtechnische Inhalte in den wöchentlichen Gruppen- und Gesamtdiensten vermittelt. Hier reicht das Repertoire vom klassischen Theorieunterricht über Praxisübungen zu einzelnen Geräten oder Themen bis zu komplexen Einsatzsituationen, die von der Gruppe abgearbeitet werden müssen. 

Kameradschaft und das Zusammenarbeiten in einem Team werden dabei besonders gefördert. Das gegenseitige Vertrauen ist bei unseren Aufgaben das A und O. Durch engagiertes Teamwork und große Leistungsbereischaft - ganz abseits des Alltags - ist die Mitgliedschaft in einer Freiwiligen Feuerwehr mehr als nur ein Hobby. Nirgendwo anders bekommt man Spaß, Teamwork, Sport und Aktion auf einen Schlag. 

Als feste Gruppe im Ort tragen wir auch Verantwortung in Sachen Kultur.  Als eine der wenigen Feuerwehren in Deutschland verfügt die Feuerwehr Villingendorf nicht über eine Jugendfeuerwehr. Die Gründung war noch nie nötig da die erforderliche Mannschaftsstärke immer auf einem hohen Level ist. Bei der Feuerwehr Villingendorf kann man bereits ab dem 16. Lebensjahr am aktiven Übungsdienst Teilnehmen. Mit erreichen des 18. Lebensjahr geht man dann voll in den Aktiven Dienst über und erhält auch einen Funkmeldeempfänger.

Am Sportprogramm Fit for Firefighting nimmt eine größere Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr Villingendorf ebenfalls erfolgreich seit Jahren Teil.

Drucken E-Mail

Freiwillige Feuerwehr Villingendorf

Gerne stehen wir Ihnen für sämtliche Anliegen und Fragen zur Seite. Im Falle eines Schadensfall wählen Sie bitte die Notrufnummer 112.

 

auto

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen